direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lectures

28.02.2014
Formverändernde Moleküle als Kohlenhydratsensoren
Leopoldina Meeting, Halle
15.10.2014
Homogeneous Hydrogenation with Cu Catalysts: Towards Atom-Economic and Sustainable C-C-Bond Formation Reactions
UniCat Kolloquium,
Technische Universität Berlin
03.03.2015
Stereoselektive Semihydrierung von Alkinen mit Kupferkatalysatoren
Chemiedozententagung 2015
Universität Regensburg
27.06.2015
H2-Aktivierung mit Kupfer(I)komplexen - Anwendung in der Kupferhydridkatalyse
Steinheimer Gespräche 2015
Bad Homburg
17.07.2015
Aktivierung von Wasserstoff mit homogenen Kupfer(I)katalysatoren
Chemistry-Network4Innovation
DexLeChem, Berlin
22.03.2016
Allylische Substitutionen mit Hydriden - eine kupferkatalysierte allylische Reduktion
Chemiedozententagung 2016
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
30.06.2016
Kupferhydridverbindungen - Ausgangspunkt für atomökonomische Synthesemethoden
Organisch-Chemisches Kolloquium
Universität Duisburg-Essen, Essen
29.08.2016
Copper and Hydrogen - Source of Atom Economic Synthetic Methods
Chemistry Coffee Break
Actelion, Basel
23.09.2016
Copper-catalyzed Alkyne Semihydrogenations - The Quest for Practical Catalysts
25. Bioorganik-Symposium
Hans-Knöll-Institut, Jena
13.03.2017
Asymmetrische Allylische Reduktionen
Chemiedozententagung 2017
Philipps-Universität Marburg
29.05.2017
Copper and Hydrogen - Source of Atom Economic Synthetic Methods
Organisch-Chemisches Kolloquium
Universität Saarbrücken
20.06.2017
Neue Katalysen mit Kupferhydridverbindungen
Organisch-Chemisches Kolloquium
Universität Leipzig
04.07.2017
Kupferhydridverbindungen in der Katalyse
Tag der Chemie
Humboldt-Universität zu Berlin
12.09.2017
Heterolytische Spaltung von H2 mit Kupferkatalysatoren -  Ausgangspunkt für die Methodenentwicklung
Boehringer Ingelheim

14.09.2017
New adventures in copper hydride chemistry
Chemistry for the future symposium
Rijksuniversiteit Groningen, the Netherlands
16.11.2017
Diwasserstoffaktivierung mit Kupferkatalysatoren
Evonik Day
Humboldt-Universität zu Berlin
21.11.2017
Catalytic Heterolytic Cleavage of H2 - Entry Point for Hydrogenation or Hydride Transfer Reactions
Kolloquium
Leibniz Universität Hannover
05.12.2017
Heterolytic splitting of H2: A catalytic source of hydrides?“
Organisch-Chemisches Kolloquium
Eberhard Karls Universität Tübingen
22.01.2018
Heterolytic splitting of H2: Entry point for catalysis
Kolloquium Organische Chemie
Philipps-Universität Marburg
07.02.2018
Heterolytic H-H-bond splitting and what to do with it
Carnival Conference Session
Universität zu Köln
06.03.2018
Kupferkatalysierte chemo- und regioselektive allylische Reduktionen mit H2
Chemiedozententagung 2018
Friedrich-Schiller-Universität Jena
22.03.2018
Stereoselective Hydrogenations and Hydride Transfer Reactions
BASF, Ludwigshafen

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions